Anti-Aging

Anti-Aging

AESTHETICO stretch it

AESTHETICO stretch it

Anti-Age-Serum mit Sofort-Straffungseffekt, reduziert Mimikfältchen, glättet sofort, verfeinert das Hautbild

15,50 €

310,00 € pro 100 ml

AESTHETICO revitalizing foam

AESTHETICO revitalizing foam

Anti-Aging Reinigungsschaum mit Glycolsäure für die reife, zu Fältchen neigende Haut

16,47 €

13,18 € pro 100 ml

AESTHETICO lipid stimulator

AESTHETICO lipid stimulator

Fältchen von unten aufpolsterndes Serum mit Extrakten der Indischen Myrrhe, reduziert die Faltentiefe

34,60 €

173,00 € pro 100 ml

AESTHETICO external complex

AESTHETICO external complex

Intensiv pflegende Radikalfänger-Emulsion mit Anti-Aging-Vitaminkomplex, mindert vorzeitige Faltenbildung

44,35 €

88,70 € pro 100 ml

AESTHETICO juvenation

AESTHETICO juvenation

Anti-Aging-Serum mit 3-fach Wirkkomplex aus Hyaluronsäure, Aquaxyl® und Argireline®, glättet Mimikfältchen

46,69 €

155,63 € pro 100 ml

Anti-Aging-Pflege – Geben Sie Falten keine Chance

Jemanden alt aussehen zu lassen, ist nicht gerade höflich. Gut, dass die richtigen Pflegeprodukte genau das verhindern! Sie glätten die Haut, straffen die ersten Zeichen der Hautalterung und mindern bestehende Falten nachhaltig. Das Ergebnis: Eine jünger aussehende, vitale Haut.

Wie entstehen Falten?
Falten sind Furchen in den oberen zwei Hautschichten, der Epidermis und der Lederhaut (Dermis). Mit zunehmendem Alter werden die beiden Hautschichten dünner, die Haut kann weniger Feuchtigkeit speichern, die für die Spannkraft wichtigen Elastin- und Kollagenfasern verlieren an Elastizität und werde auch insgesamt weniger. Dazu kommt, dass sich der Prozess der Hauterneuerung verlangsamt. Das sorgt für schlaffe Haut und Falten. Sie entstehen vor allem da, wo die Haut viel in Bewegung ist: Um Mund und Augen, auf der Stirn, an Hals und – häufig abhängig von der Schlafposition – auch am Dekolleté.

Welche Ursache haben Falten?
Hautalterung ist ein natürlicher Prozess, der durch interne und externe Faktoren teilweise deutlich beeinflusst wird. Allen voran ist an dieser Stelle der Faktor UV-Strahlung zu nennen: Die sogenannten UV-A-Strahlen dringen tief in die Haut ein und können dort die Zellen nachhaltig schädigen. Wissenschaftler gehen davon aus, dass 80 Prozent der vorzeitigen Hautalterung durch UV-A-Strahlung bedingt ist. Der richtige Sonnenschutz ist damit der effektivste Schutz vor Hautalterung. Ausgedehnte Sonnenbäder oder Solarienbesuche sollte im Idealfall komplett vermieden werden. Darüber hinaus spielen auch die genetische Veranlagung und der Lebensstil (Ernährung, Sport, Schlafverhalten) eine wichtige Rolle.

Wann ist der richtige Zeitpunkt, mit Anti-Aging-Pflege zu beginnen?
Der Prozess der Hautalterung beginnt bereits mit rund 25 Jahren. Wann die ersten Fältchen genau auftauchen, ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Um der Bildung von Falten frühzeitig vorzubeugen empfiehlt es sich auch schon frühzeitig in die Anti-Aging-Pflege einzusteigen. In den ersten Jahren ist Feuchtigkeit das A und O, aber auch der Schutz der Zellen vor oxidativem Stress sollte schon frühzeitig eine Rolle spielen. Sobald sich der Hauterneuerungsprozess deutlich verlangsamt, sollten Wirkstoffe zum Einsatz kommen, die ebendiesen Prozess wieder ankurbeln und die Zellteilung in der Haut anregen.

Verschiedene Arten von Anti-Aging-Produkten

Anti-Aging-Reinigung
Jede Pflegeroutine sollte mit einer gründlichen Reinigung beginnen. Dabei können Sie schon bei diesem Schritt Produkte wählen, die Sie Ihrem Anti-Aging-Ziel näherbringen. Beispielsweise kann ein Reinigungsschaum mit Fruchtsäure wie Glycolsäure den Prozess der Hauterneuerungsprozess anregen. Wer seine Haut reinigt, entfernt zudem Schadstoffe wie Feinstaub, die ebenfalls einen Einfluss auf die Hautalterung haben.

Anti-Aging-Pflege
Bekannt geworden ist die Anti-Aging-Pflege mit Anti-Falten-Cremes. Sie sind je nach Wirkstoffkombination mehr oder weniger wirksam. Ein bekannter und beliebter Wirkstoff ist Hyaluronsäure – und das zurecht: Hyaluronsäure ist äußerst verträglich, weil sie bereits im Körper vorkommt. Das Besondere an Hyaluronsäure ist, dass sie Wasser extrem gut bindet. Um genau zu sein: Ein einziges Gramm Hyaluronsäure bindet bis zu sechs Liter Wasser! Damit ist sie der perfekte Wasserspeicher in der Haut und ermöglicht das Aufpolstern auch von tiefen Falten. Täglich angewendet können Anti-Falten-Cremes Ihre Haut vor frühzeitiger Hautalterung schützen und reife Haut nachhaltig straffen.

Anti-Aging-Serum
Für eine ganzheitliche Anti-Falten-Pflege empfehlen sich neben Cremes und Reinigungsprodukten für die reife Haut auch Seren und Konzentrate. Dabei handelt es sich um hochdosierte Wirkstoffcocktails, die je nach Wirkstoffkombinationen deutlichere Effekte bringen als Cremes und Lotions. Aufgrund ihrer leichten Textur können sie tief in die Haut eindringen. Bei regelmäßiger Anwendung verleihen sie Ihrer Haut Frische, Glätte und Spannkraft.

1: Je nach Lagerbestand können die tatsächlich beigelegten Proben von den ausgelobten abweichen. Von jedem Probesachet wird maximal eins beigelegt.