AESTHETICO active³ peel concept

Das AESTHETICO active³ peel concept bietet ästhetische Effekte mit dermatologischer Wirkung: Mit dem innovativen Konzept wird nicht nur eine Regeneration und Verjüngung der Haut erzielt – auch problematische Haubilder mit Entzündungen, erhöhter Talgproduktion, Hyperpigmentierungen und Überverhornungen sowie hypersensible Haut können wieder in Balance gebracht werden.

Die besondere Wirkung des AESTHETICO active³ peel concept beruht auf der Synergie von drei Aktivphasen:

Zwei verschiedenen Fruchtsäure-Phasen, die – je nach Hautzustand und Treatment-Ziel – solo angewendet oder miteinander kombiniert werden, bieten eine äußerst effektive Wirkung in der kosmetischen Anwendung. Als 3. Phase stehen verschiedenen Solutions (Wirkstoffkonzentrate) und Seren zur Verfügung, um eine maximale Verbesserung des Hautbildes zu erzielen. So kann von Ihrer Kosmetikerin ein ganz individuelles Treatmentkonzept, abgestimmt auf Ihre speziellen Wünsche und Bedürfnisse zusammengestellt werden.

active³
zum Folder

Pflegetipps zum active³ peel concept

Eine Vorbereitungsphase von acht bis zehn Tagen bestimmt unter anderem den Treatmenterfolg: Die Haut sollte durch die Anwendung fruchtsäurehaltiger Produkte an die niedrigen pH-Werte der ersten beiden Phasen des AESTHETICO active³ peel concept gewöhnt werden, um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen.

Aufgrund des individuell auf Ihren Hauttyp, -zustand und gewünschtem Ergebnis abgestimmten Treatments berät Sie Ihre Kosmetikerin zur weiteren Pflege.