Fruchtsäurepeelings für zuhause

Home Treatments für Akne, Anti-Aging und empfindliche Haut

Fruchtsäuren sind ein wahres Multitalent und auch in der Hautpflege zuhause vielseitig einsetzbar. Zu den Fruchtsäuren zählen u.a. Milch-, Zitronen-, Apfel- oder Glycolsäure. In der ästhetischen Kosmetik werden Fruchtsäurepeelings zunehmend als nichtinvasive Methode zur Verjüngung der Haut eingesetzt. Neben ihrem rein kosmetischen Effekt, der zur sichtbaren Qualitätsverbesserung der Haut führt, können Fruchtsäurepeelings noch viel mehr: Sie fördern die Hauterneuerung, speichern Feuchtigkeit und sorgen für einen ebenmäßigen Teint. Sie aktivieren müde, reife Haut, verfeinern unreine Haut und beugen Entzündungen vor. Schon nach den ersten Anwendungen ist ein sichtbarer Effekt zu erkennen.

Fruchtsäurepeelings und andere Fruchtsäurebehandlungen können Sie bei zertifizierten Kosmetikerinnen durchführen lassen.

Sie sind auf der Suche nach einem AESTHETICO Kosmetikinstitut in Ihrer Nähe? Mit unserem Institutsfinder werden Sie fündig!

Wir haben für Sie drei spezielle Fruchtsäure-Behandlungen für zuhause entwickelt, die Sie ganz einfach zuhause anwenden können. Erfahren Sie im Folgenden außerdem, wie ein Fruchtsäurepeeling bei der Kosmetikerin abläuft und wie Ihre Haut von dem Power-Wirkstoff profitiert.

Die Fruchtsäure-Behandlung bei der Kosmetikerin

Bei einem Fruchtsäurepeeling wählt die spezialisierte Kosmetikerin das Peeling entsprechend Ihres Hautbildes aus. Das Fruchtsäurepeeling wird in den meisten Fällen als Gesichtsbehandlung durchgeführt. Es besteht aber auch die Möglichkeit die Behandlung am Körper durchzuführen, wie bei einer Akne auf dem Rücken oder im Dekolletébereich.

Vor einem Fruchtsäurepeeling wird die Haut idealerweise ca. zwei bei vier Wochen vorbereitet. Durch diese Vorbereitung gewöhnt sich Ihre Haut an die Fruchtsäuren und so wird der Peeling-Effekt deutlich verbessert.

Das beste Ergebnis wird erzielt, wenn die Behandlung als Kur durchgeführt wird. Je nach Hauttyp umfasst eine Kur 6 bis 12 Sitzungen im Abstand von ein bis vier Wochen.

Der Ablauf eines Fruchtsäurepeelings ist immer gleich und verläuft in vier Schritten.

  1. Reinigung
    Ein gleichmäßiges Ergebnis wird durch gründliche Reinigung und Entfettung erzielt.
  2. Auftragen
    Das Peeling wird gleichmäßig und zügig auf die Gesichtshaut, ggfs. auch am Hals und am Dekolleté, aufgetragen.
  1. Neutralisieren
    Nach wenigen Minuten Einwirkzeit wird die Fruchtsäure neutralisiert. Die Haut ist je nach Intensität des Peelings leichter oder stärker gerötet. Die Rötung schwindet jedoch nach kurzer Zeit.
  1. Abschlusspflege
    Zum Abschluss empfiehlt sich eine intensive Pflege, denn die Aufnahmefähigkeit der Haut für Wirksubstanzen und Feuchtigkeit ist nun sehr hoch.
Zitronenscheiben

Fruchtsäure-Treatments für zuhause

Sie haben keine Zeit, um regelmäßig zur Kosmetikerin zu gehen, möchten aber nicht auf Fruchtsäuren verzichten und Ihrer Haut etwas Gutes tun? Wir empfehlen Ihnen Fruchtsäure-Beautytreatments für zuhause, die Ihre Haut strahlen lassen und auch bei problematischer und anspruchsvoller Haut angewendet werden können. Und das beste: Sie dauern nur wenige Minuten und lassen sich super in den Alltag integrieren.

Wir haben Ihnen drei Beauty-Treatments für zuhause entwickelt, die Sie ganz einfach nachmachen können.

Übrigens: Eine leichte Aktivierung der Haut oder ein Kribbelgefühl sind zu Beginn der Anwendung von Fruchtsäuren ganz normal und unbedenklich. Fruchtsäuren sind Erlebnispflege mit Sofort- und Langzeiteffekt! 😉

Als Tipp nach den Treatments: Gepeelte Haut braucht UV-Schutz! Achten Sie bei der Anwendung von Fruchtsäureprodukten auf den UV-Schutz Ihrer Haut. Denn die regelmäßige Verwendung von Glycolsäure und Co. kann Ihre Haut ein wenig lichtempfindlicher machen. Wir empfehlen Ihnen dafür das AESTHETICO suncare sensitive fluid SPF 50+.

Treatment 1: Reife Haut aktivieren

Fruchtsäuren können wunderbar im Anti-Aging-Bereich angewendet werden, denn durch die Anwendung wird die Hauterneuerung und Collagenproduktion angeregt und die Haut erscheint frischer und gleichmäßiger.

Home Treatment mit AESTHETICO fruit complex plus C

  1. Reinigen Sie Ihr Gesicht mit dem AESTHETICO revitalizing foam. Tragen Sie den aktivierenden Schaum auf und lassen Sie diesen einen kurzen Moment einwirken und nehmen Sie den Schaum dann mit lauwarmem Wasser ab. Anschließend tonisieren Sie Ihr Gesicht mit dem AESTHETICO refresh & care.
  2. Tragen Sie die AESTHETICO fruit complex plus C großzügig auf Ihr Gesicht auf. Massieren Sie die Fruchtsäurecreme mit sanften Streichbewegungen ein und lassen dies ca. drei Minuten einziehen. Überreste können Sie mit einem Kosmetiktuch abnehmen.
  3. Zum Abschluss des Treatments tragen Sie das AESTHETICO juvenation auf. Denn durch die Fruchtsäure gelangt der Wirkstoff zielgerichteter in die Haut und die Feuchtigkeitsdepots werden langfristig aufgefüllt.

Treatment 2: Unreine Haut verfeinern

Bei unreiner und zu Akne neigender werden Unreinheiten und Entzündungen durch Fruchtsäuren reduziert. Die Haut erscheint ebenmäßiger und der Fettglanz wird gemindert.

Home Treatment mit AESTHETICO fruit complex body & face lotion

  1. Reinigen Sie Ihr Gesicht mit dem AESTHETICO active foam. Tragen Sie den porentief reinigenden Schaum auf und lassen Sie diesen einen kurzen Moment einwirken und nehmen Sie den Schaum dann mit lauwarmem Wasser ab. Anschließend tonisieren Sie Ihr Gesicht mit dem AESTHETICO refresh & care.
  2. Tragen Sie die AESTHETICO fruit complex body & face lotion großzügig auf. Massieren Sie die Fruchtsäurelotion mit sanften Streichbewegungen ein und lassen dies ca. drei Minuten einziehen. Überreste können Sie mit einem Kosmetiktuch abnehmen.
  3. Zum Abschluss des Treatments tragen Sie die AESTHETICO de-gloss solution auf. Der Fettglanz der Haut wird reduziert und eine hautklärende Wirkung erzielt.

Treatment 3: Feuchtigkeitsarme und empfindliche Haut widerstandsfähiger machen

Auch bei trockener und empfindlicher Haut können milde Fruchtsäureprodukte angewendet werden. Fruchtsäuren stärken die empfindliche und trockene Haut und machen sie langfristiger robuster. Außerdem wird der Feuchtigkeitshaushalt gesteigert.

Home Treatment mit AESTHETICO fruit complex

  1. Reinigen Sie Ihr Gesicht mit der AESTHETICO cleansing lotion und tonisieren Sie anschließend Ihr Gesicht mit dem AESTHETICO refresh & care.
  2. Tragen Sie die AESTHETICO fruit complex auf. Massieren Sie die milde Fruchtsäurecreme mit sanften Streichbewegungen ein und lassen dies ca. drei Minuten einziehen. Produktreste können Sie mit einem Kosmetiktuch abnehmen.
  3. Zum Schluss des Treatments tragen Sie die die AESTHETICO revitalizing cream auf. Die Hautbarriere wird gestärkt und intensiv Feuchtigkeit gespendet.
Menü